Trog und Tröge Mehr als nur ein Futtertrog

05.09.2019 18:31

Trog: Ein Wort, viele Bedeutungen

In unserem Online Shop führen wir viele Futtertröge für viele verschiedene Tiere. Doch ein Trog kann auch etwas völlig anderes sein als ein Futterbehälter und die vielen Bedeutungen sind alles andere als tröge.

Trog: Mulde, Schiffsplatz, Eisenbahn und Wetter

So wird beispielsweise auch einer Mulde oder Vertiefung der Flurname „Trog“ gegeben. Auch der Ort, an dem ein Schiff in einem Schiffshebewerk liegt, wird gemeinhin als „Trog“ bezeichnet. In der Geomorphologie werden damit Sedimentbecken tituliert, während bei der Eisenbahn der Trog die Vorrichtung für die Versorgung mit Wasser von Dampflokomotiven meint. Selbst im Bereich der Meteorologie kommt das findet das Wort Trog Verwendung. Dort bezeichnet es einen länglichen Bereich mit niedrigem Luftdruck bei gleichzeitig starkem Wind auf der Rückseite eines Tiefdruckgebietes.

TROG: Tiroler Raumordnungsgesetz

Weiterhin gibt es sogar ein Gesetz mit dem Namen TROG. Ausgeschrieben bedeutet dies „Tiroler Raumordnungsgesetz“. Ebenfalls in Österreich zu finden ist die Ortschaft Trog in der Gemeinde Stainz. Diese liegt im Bezirk Deutschlandsberg in der Steiermark. Aus dem Nachbarland wiederum kommt ein bekannter Schweizer Politiker und Richter. Dieser hieß Johann Jakob Trog und lebte von 1807 bis 1867.

Vom Trogtal zum Trogbauwerk

Damit noch nicht genug. Im Verkehrswegebau spricht man vom Trogbauwerk. Auch im Bergbau gibt es den Trog als Wassertrogsperre. Dabei handelt es sich um Behältnisse, die mit Wasser gefüllt werden, um Explosionen eine Sperre zu bieten. Zuletzt gibt es noch das Trogtal, das so manch einer von uns noch aus dem Erdkundeunterricht in der 7. Klasse kennen dürfte.

Trog, Futtertrog & Tröge online kaufen im Online Shop

Wir bei weidebau.de haben uns aber voll und ganz auf Futtertröge für Rinder, Pferde und Co. spezialisiert. Diese können Sie bei uns einfach und sicher online im Shop bestellen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns sehr gerne anrufen!