Bremsenfalle H-Trap

Artikelnummer: WB000861

Bremsenfalle H-Trap, einfache Installation mittels integriertem Bodenbohrer, max. bis zu 5 Pferde oder 10.000 m2 (100 x 100 m).

169,00 €

inkl. 19% MwSt. , versandfreie Lieferung (Paketversand)

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage


Produktinformationen "Bremsenfalle H-Trap"

Hochwirksam gegen Bremsen.

Da sich Bremsen von Blut ernähren, sind ihre aggressiven Stiche nicht nur für Tiere wie Pferde und Kühe, sondern auch für Menschen sehr schmerzhaft und lästig.

Das neue H-Trap-System minimiert effektiv die Anzahl der Pferdefliegen, eine Reduzierung auf ein absolutes Minimum. Die H-Falle kann im Freien aufgestellt werden, ohne dass Chemikalien oder Elektrizität benötigt werden. Umfangreiche, unabhängige Beobachtungen haben gezeigt, dass die Anzahl der Pferdefliegen in durch die H-Falle geschützten Gebieten um 90-95 % gesenkt werden kann. Die Pferdefliegen werden ?ausgetrickst?,  den zentral platzierten schwarzen Ball in der H-Falle als ein großes Tier, wie beispielsweise Ihr Pferd zu verwechseln. Wie der Körper des Pferdes, gibt der Ball Wärme ab, die die Lästlinge anzieht. Sobald die Bremsen und Stechmücken auf dem schwarzen Ball landen, werden sie den ball der Bremsenfalle untersuchen und versuchen, ihn zu stechen. Da es ihnen nicht gelingt, das gewünschte Blutfutter zu erhalten, folgen sie ihrem natürlichen Verhalten und fliegen davon. Pferdefliegen fliegen nach oben in das Haubensystem, wo sie in einen zentral platzierten Auffangbehälter geleitet werden. Dieser ist mit Seifenwasser gefüllt und sie sterben in der Falle.

So holen Sie das Beste aus Ihrer H-Falle heraus:

  • um das Abfangen von Bremsen zu maximieren, bevor sie ihre Zielbeute erreichen, müssen die wahrscheinlichen Flugwege von feuchten Gebieten (Teichen, Flussufern usw.) zu den Orten, an denen sich Menschen oder Tiere versammeln, ermittelt werden. (professionelle Bremsensteuerung)
  • entscheiden Sie, ob mehr als eine H-Falle erforderlich ist *
  • positionieren Sie Ihre H-Falle(n) zwischen diesen Bereichen, aber näher an Orten, an denen sich Tiere versammeln
  • platzieren Sie Ihre H-Fallen frühzeitig, vorzugsweise kurz bevor die ersten erwachsenen Bremsen im April auftauchen
  • prüfen Sie die Fallen wöchentlich, leeren Sie die Bremsenfallen nach Bedarf, und füllen Sie sie mit Seifenwasser auf.

* Erforderliche H-Fallen im Feld: maximal bis zu 5 Pferde oder 10.000 m2 (100 x 100 m)

Technische Daten H-Trap Bremsenfalle:

  • feuerverzinkte Konstruktion
  • einfache Installation mittels integriertem Bodenbohrer
  • Gesamt-Durchmesser ca. 1,20 m
  • Höhe: ca. 2.00 m
  • Balldurchmesser: ca. 60 cm
  • Farbe: schwarz (Ball), transparenter Kunststofftrichter
  • Material: Hauptbefestigungsrohr - Dicke: 2 mm
  • Gewicht: ca. 15 kg
  • Inklusive Adapter (Zwischenstück) zum Aufblasen des Balles, Pumpe, Plug-Clip (um den Stecker aus der Kugel zu entfernen) & Metallhammer-Stopfen
  • Trichter: 1 Stück
  • Transport: in Einzelteilen, muss vor Ort montiert werden
  • Gebrauchsanleitung: englisch, deutsch

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Trusted Shops Bewertungen