Robinienholz Stämme: Von Natur aus stark!

13.05.2020 16:57

Robinienpfähle - Langlebigkeit & Belastbarkeit vereint

Sie suchen für Ihren Weidezaun Holz, weches hart, zugleich zäh und elastisch, aber widerstandsfähiger als Eiche ist? Zusätzlich wollen sie völlig ohne Imprägnierung auskommen? Unsere Antwort: Robinienpfähle von Patura! Das Holz der Robinie überzeugt in vielen Bereichen durch seine vielfältigen Eigenschaften in Bezug auf Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit. Überall dort, wo Stabilität und Haltbarkeit gefragt sind, spielt die Robinie Ihre Stärken voll aus. Das gegen Holzfäule widerstandsfähige Holz ist gleichzeitig biegsam, fest und äußerst hart. Robinienholz gilt als widerstandsfähiger und dauerhafter als Eichenholz. Robinienholz stellt auch einen sehr guten Ersatz für Tropenholz dar.

Ursprünglich aus Nordamerika stammend, ist die Robinie (Robinia pseudoacacia), taxonomisch zu den Schmetterlingsblütlern (Unterfamilie) und familiär zu den Hülsenfrüchtlern gehörend, seit mehreren Jahrhunderten auch in Europa heimisch. Das Robinienholz zeichnet sich aus durch seine guten Festigkeitswerte, die deutlich über denen der Eiche liegen. Gleichzeitig weist es eine sehr große Belastbarkeit bei dynamischer Beanspruchung, wie beispielsweise den Zugkräften an den Eckpfosten eines Weidezaunes auf. Darüberhinaus besitzt das Kernholz eine hohe natürliche Resistenz gegen Pilze und Insekten.Die natürlichen, gewundenen Formen sind ein Alleinstellungsmerkmal und verleihen den Pfählen so eine gewisse Individualität und Einzigartigkeit. Sie machen die Pfähle optisch reizvoll und vermitteln ein natürliches, rustikales Bild. Diese typischen Eigenschaften der Robinienpfähle sind natürlichen Ursprungs, unvermeidbar und somit auch kein Reklamationsgrund.

Die Robinie, auch falsche Akazie, Scheinakazie, gemeiner Schotendorn oder Silberregen genannt, ist ein sommergrüner Laubbaum, wächst mittlerweise auch wild, und wurde 2020 zum "Baum des Jahres" in Deutschland gekürt.

Die Rinde und Früchte der Robinie sind giftig. Die Blüten der Robinie hingegen sind ungiftig.

Die Robinie wird umgangssprachlich oftmals auch als falsche Akazie betitelt, obgleich sie nicht sehr eng mit den Akazien verwandt ist, da die Akazien zu den Mimosengewächsen gehören. Beide Arten ähneln sich jedoch in der Form der gefiederten Blätter und Dornen. Carl von Linné, ein schwedischer Naturforscher, der die Gattung der Robinien (Robinia) erstmals wissenschaftlich veröffentlichte, benannte diese nach Jean Robin, dem Hofgärtner französischer Könige.

Robinienholz Pfähle Ungarn

In einigen Gebieten Ungarns und der Slowakei ist die Robinie mittlerweile der wichtigste Forstbaum. Die Robinie ist die nach Pappeln und Eukalyptus weltweit am häufigsten in Plantagen kultivierte Laubbaumart.

Robinienpfähle Haltbarkeit - Weidezaun Stabilisatoren

Zaunanfangspfosten und Eckpfosten müssen oftmals große Zugkräfte aufnehmen und den Weidezaun im Boden abstützen. Beispielsweise Robinienpfähle einbetonieren bildet das stabile Fundament für einen langlebigen und stabilen Festzaun. Darum gibt es auf die Robinien Eckpfosten und Kurvenpfosten 10 Jahre Garantie. Für leichte Richtungsänderungen sind die Robinien-Kurvenpfosten ideal geeignet.

Robinienholz Stämme - natürlich unbehandelt

Möchten Sie Robinenpfähle kaufen, so ist es hierfür wichtig zu wissen für welche Verwendungsart Sie die Robinienholz Pfähle benötigen. Bei unseren Robinienpfählen handelt es sich um ein naturbelassenes Produkt mit hoher Langlebigkeit und Stabilität, umweltfreundlich und ohne Imprägnierung.

Robinienpfähle geschliffen, entrindet oder Natur?

Für Pferde empfehlen wir Ihnen generell die geschliffenen Robinienpfähle, da diese im Gegensatz zu den entrindeten Robienpfählen keinerlei Rinden Rückstände mehr enthalten, die bei Benagen für Pferde giftig wären. Die geschliffenen Robinienpfähle finden Sie unter folgenden Artikelnummern: WB219105, WB219106, WB219100, WB219101, WB219110, WB219111 und WB219112.

Robinien Streckenpfähle haben bei Elektrozäunen die Aufgabe die Zaundrähte zu tragen und in der Höhe zu fixieren. Hier bieten wir für jede Tierart und jede Zaunvariante den richtigen Pfahl.

Für Fragen sind wir sehr gerne für Sie da.

Art. Nutzung Durchmesser [cm] Länge entrindet geschliffen natur sägerauh gesägt gespalten gefast gehobelt 3-fach gespitzt 4-fach gespitzt ideal für Pferde
WB219122 Eckpfosten/Kurvenpfosten 10-12 2,0 Meter X X X
WB219123 Eckpfosten/Kurvenpfosten 10-12 2,5 Meter X X X
WB219120 Eckpfosten rund 14-16 2,25 Meter X X X
WB219121 Eckpfosten rund 14-16 2,5 Meter X X X
WB219110 Eckpfosten rund 16-18 2,25 Meter X X X X X
WB219111 Eckpfosten rund 16-18 2,5 Meter X X X X X
WB219112 Eckpfosten rund 16-18 2,75 Meter X X X X X
WB219100 Streckenpfähle vierkant 6 x 6 1,5 Meter X X X X X
WB219101 Streckenpfähle vierkant 8 x 8 2,0 Meter X X X X X
WB219105 Streckenpfähle natur 6-8 1,5 Meter X X X X X X
WB219106 Streckenpfähle natur 6-8 2,0 Meter X X X X X X
WB219215 Streckenpfähle, halbiert 13-15 1,5 Meter X X X
WB219216 Streckenpfähle, halbiert 13-15 1,8 Meter X X X
WB219214 Streckenpfähle, halbiert 13-15 2,0 Meter X X X
WB219217 Streckenpfähle, halbiert 13-15 2,25 Meter X X X
WB219124 Streckenpfähle, rund 6-8 1,5 Meter X X X
WB219125 Streckenpfähle, rund 6-8 2,0 Meter X X X