Futtersparnetze, Heunetze und Rahmen für Futtersparnetz

Futtersparnetz für Rundballen

Patura Futtersparnetz für Rundballen zum Überstülpen auf Rundballen bis max. Ø 1,40 m.

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Paketversand) 2 - 4 Werktage (Paketversand)
(Ausland abweichend)
158,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 
Heunetztasche
Patura Heunetztasche 1,0 x 0,9 m, Maschenweite 4,5 x 4,5 cm, mit Gurtschnellverschlüssen
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Paketversand) 2 - 4 Werktage (Paketversand)
(Ausland abweichend)
35,60 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stk:
 

Futtersparnetze und engmaschige Heunetze zur Beschäftigung und Verlängerung der Fresszeiten Ihrer Tiere

Futtersparnetze beispielsweise in Pferde Heuraufen verlängern die Fresszeiten von Pferden, sorgen hierdurch für bessere Einspeichelung bei den Kautätigkeiten und beschäftigen Ihr Pferd. Pferde, die das Heu frei verfügbar dargeboten bekommen und jederzeit unbegrenzten Zugang zum Heu haben, können manchmal - um es vorsichtig auszudrücken - ihrem ungezügelten Appetit freien Lauf lassen. Hierbei können Verfettung und daraus resultierende Krankheiten entstehen. Ein Wildpferd in freier Wildbahn verbringt ungefähr 16 Stunden des Tages mit Futtersuche. Hierbei läuft das Pferd viele Kilometer und bewegt sich nahezu permanent. In den heutigen Haltungsformen ist es aber meistens nicht möglich Pferde wie die Wildpferde zu halten.

Engmaschige Heunetze als Alternative

Futtersparnetze und engmaschige Heunetze oder Heutaschen können für ein der Natur nachempfundenes Fressverhalten der Pferde sorgen, da die Pferde das Heu nicht büschelweise aufnehmen können, sondern nur jeweils eine geringe Anzahl von Heustängeln. Je engmaschiger das Heunetz, desto geringer die Heu Aufnahme pro Zeit. Bei Pferden die z.B. Boxenruhe haben oder abnehmen müssen, sind Futtersparnetze eine sehr gute Lösung um die Fresszeiten zu verlängern und zugleich dem Pferd eine stetige, ausgeglichene Nahrungsaufnahme zu ermöglichen. Zudem können die Futtersparnetze bei adipösen Pferden zusätzlich mit einer Mischung aus Heu und beigefügtem Stroh zum Abnehmen mit stetiger Nahrungsaufnahmegebracht werden. Futtersparnetze gibt es in Maschenweiten von 3 x 3 cm bis zu 10 x 10 cm und in Größen von 2,80 m x 2,80 m bis zu 3,60 m x 3,60 m.

Rahmen für Futtersparnetz

Um ein Futtersparnetz beispielsweise in einer Viereckraufe sicher zu befestigen, empfiehlt sich der dazugehörige Rahmen für das Futtersparnetz. Hierzu wird das Futtersparnetz einmalig am Rahmen befestigt, über den heuballen gezogen und anschließend der Rahmen sicher am Boden der Raufe fixiert.

Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)