Robinienpfähle für Ihren Weidezaun / Elektrozaun

Robinienpfahl Ø 10 -12 cm von Patura

Dieser Zaunanfangs- und Eckpfosten muss oftmals große Zugkräfte aufnehmen und im Boden abstützen. Er bildet somit das Fundament für einen langlebigen und stabilen Festzaun.

Lieferzeit: 10 - 15 Werktage (Spedition 3) 10 - 15 Werktage (Spedition 3)
(Ausland abweichend)
ab 11,79 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Patura Robinienpfähle - der sehr beliebte Weidezaunpfahl im Weidezaun/Elektrozaun Bau!

Sie suchen einen starken Holzpfosten ohne Imprägnierung, der sowohl hart als auch widerstandsfähig und sehr langlebig ist? Dann sind Robinienpfähle für Sie das Mittel der Wahl.
Robinienpfähle stehen für extreme Lebensdauer, Haltbarkeit und Stabilität. Das Kernholz der europäischen und nordamerikanischen Robinie besitzt von Natur aus eine natürliche Resistenz gegen Pilze und Insekten. Mit der natürlichen, geschwungenen Form des Robinienholzes besitzt ein Robinienpfahl ein Alleinstellungsmerkaml unter den Harthölzern im Zaunbau und verleiht den einzelnen Robinienpfählen eine gewisse Individualität und rustikales Erscheinungsbild. Die Robinien Streckenpfähle, die allesamt 4-fach gespitzt sind, haben bei Elektrozäunen die Aufgabe die Zaundrähte zu tragen und in der Höhe zu fixieren. Hier führen wir für jede Tierart und jede Zaunvariante den richtigen Pfahl. Die Robinienpfähle vierkant sind gesägt, gefast und sägerau. Die Natur Robinienpfähle sind gespalten, gefast, gehobelt und geschliffen.

Robinienpfähle sind ideal für die Pferdehaltung

Die halbierten Robienpfähle haben ca. 13-15 cm Durchmesser, sind gefast und entrindet. Um bei Richtungsänderungen im Zaunbau die starken Zugkräfte an den Ecken optimal aufnehmen zu können, sind die Robinien Eckpfosten sehr zu empfehlen. Sie bilden hier ein langlebiges, solides, stabiles Fundament.
Hier wird unterschieden in Robinien Kurvenpfosten und runde Robinienpfähle, die wiederum optimal für den Zaunbau in der Pferdehaltung konzipiert wurden.

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)