Kerbl Klauenscheibe Standard

Artikelnummer: WB16348-V

Kerbl Klauenscheibe Standard aus gedrehtem Stahlteller mit Hartmetall-Bestückung und 30er-Körnung.
Beschreibung anzeigen 
ab 24,99 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand (Paketversand)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Kerbl Klauenscheibe Standard

  • Klauenscheibe aus gedrehtem Stahlteller mit Hartmetall-Bestückung
  • mit 30er-Körnung
  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

1. Anwendung: Die Klauenscheibe in den Winkelschleifer einsetzen und dabei gut gegen eventuelles Lösen sichern. Nun den Rinderhuf fest in den Klauenstand einspannen und anschließend vorsichtig, ohne starken Schleifdruck den Hornüberwuchs der Klauen abraspeln. Nach dem Gebrauch kann die verschmutzte Klauenscheibe problemlos mit einer Drahtbürste gereinigt werden.

2. Sicherheitsvorschriften

  • In sicherer Umgebung arbeiten, da aus den Hufen Partikel und Steinchen heraus geschleudert werden, und somit Personen verletzt bzw. Gegenstände beschädigt werden können
  • Anwender und Zuschauer müssen stets Augen-, Gehör- und Kopfschutz sowie eine passende Schutzkleidung tragen - beachten Sie die allgemeinen Unfallverhütungsvorschriften
  • Die Klauenscheibe muss regelmäßig auf eventuelle Beschädigung untersucht werden; niemals mit defekter Klauenscheibe arbeiten
  • Allgemeine Sicherheitsvorschriften für Winkelschleifer beachten
  • Klauenscheibe vor zweckentfremdetem Einsatz und vor Kindern sichern
  • An- und Abmontage der Klauenscheibe nur ohne Stromzufuhr durchführen
  • Um Verletzungen von Klauen vorzubeugen, sind Kenntnisse der Anatomie eines Rindes ratsam